Mauve iknmlo BoJack BoCouture Clarins ü40 Blog ü50 Modeblog ü60 Fashionblog

Wie trägt man eigentlich… Pelz?

Menschen sollten pelzfrei sein! “Fur-Free-Dresscode” gilt auf jeden Fall für den Hiltl Club in Zürich und das Mahiki in London!

Auch wenn wir im Moment keinen Abstecher nach Zürich oder London vorhaben und nicht planen in der Schlange vor einem genau  dieser Clubs anzustehen, so lässt uns die ungewöhnliche Einlassregel doch erkennen, dass “Pelz” ein heißes Thema ist! Die Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung berichtet Anfang Januar 16 darüber und verweist auf Pelzteile aus Länder wie China ohne Tierschutzgesetze. Pelz als fragwürdige Massenproduktion ohne eindeutige Herkunftsnachweise ist problematisch! In den genannten Clubs scheint man sich dessen bewusst zu sein und verschließt vor Echtpelzträgern die Türen! Der Test, ob Echt- oder Kunstpelz sei angeblich ganz leicht: Einfach ein paar Härchen auszupfen und anzünden! Kunstpelz soll nach verschmortem Plastik riechen und verklumpen. fast könnte man meinen, schade um die künstlichen Haare, denn angeblich soll es für Hersteller heute oft billiger sein Kleidungsstücke mit Pelz z.B. von Marderhunden zu produzieren, als aus Wolle und Polyester Kunstfell herzustellen.

Doch muss wohl nicht jeder Echtpelz gleich ein “schlechter” Pelz sein, denn Rotfüchse würden geschossen, um den Artenbestand zu regulieren. Hier ist die Frage, soll das Fell in den Müll wandern oder könnte doch besser ein eleganter Mantel daraus gefertigt werden…

Die Antwort auf die Frage nach dem (ethisch) richtigen Dresscode kann also nicht ganz so einfach beantwortet werden. Doch wenn ich Wert auf bewusste Ernährung oder Nachhaltigkeit lege, muss ich auch modische Entscheidungen überdenken. Zumal wir in unseren Breitengraden zunehmend weniger unter sibirischen Wintereinbrüchen zu leiden haben, Pelz alt macht, und ich mir nicht vorstellen möchte, dass für mich Tieren das blutige Fell über die Ohren gezogen wird.

Aber schon werde ich kleinlaut: Gilt das auch für die kuscheligen Schaffelle auf dem Sessel? Welche Schuhe soll ich tragen? Oje, meine wunderbaren Lederhandschuhe aus Italien haben einen Nerzrand!

Pia, du schlauer Hund, du hast es gut und fühlst dich wohl in deinem eigenen Pelz! Und dein Herrchen hat hoffentlich auch alles richtig gemacht und dir das kunstvolle Paletot verpasst!
DSCN8059[1]

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .