Mauve iknmlo BoJack BoCouture Clarins ü40 Blog ü50 Modeblog ü60 Fashionblog

Wie trägt man eigentlich… grosse Brillen?

IMG_9844Frueher dachte ich immer, dass grosse Brillen Mist sind. Man wird natuerlich bei der Brille, wie auch bei Mode, durch Trends beeinflusst. Und gross ist nun seit ein paar Jahren „in“. Ich straeubte mich aber dennoch – man muss ja nicht jeden Trend mitmachen, sagte ich mir.

Bis ich in Sydney an einem Sonntag auf dem Flohmarkt ein paar Brillen aus den 1960er Jahren entdeckte und etwas rumprobierte. Zwar passten sie alle nicht so recht auf die Nase, aber eine Liebe war geboren: etwas Nerd sein! Und dazu braucht es die grosse Brille.

Aber es musste erstmal auf dem Mittelweg losgehen, denn all meine fruehren Brillen waren vor allem eines: ziemlich schmal. So gab es ein paar Zwischenetappen, zum Beispiel mit Etnia.

Und nun?

Ja, nun bekenne ich Groesse! Und Farbe! Das neue Brillenschmuckstuek ist eine Prada in einem herrlichen Lilaton. And I’m in love.

Wumm! So geht das. Und ich sage: Mut zur Groesse!

BrilleCollage

 

Sie möchten diesen Artikel teilen?

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .