Mauve iknmlo BoJack BoCouture Clarins ü40 Blog ü50 Modeblog ü60 Fashionblog

Wie trägt man eigentlich… ein Ballonkleid?

“Ballonkleid” von HIGH hört sich ein wenig abgehoben an, das Kleid ist jedoch wunderbar geeignet für ganz bodenständige Unternehmungen! Beim Restaurantbesuch muss ich bei der Auswahl der Gerichte kein bißchen Zurückhaltung zeigen und kann die Vorspeise, den Hauptgang und die üppige Nachtischcreation wählen! Das Kleid sitzt locker, kneift weder vor noch nach dem Essen und macht einen schlanken Fuß! Spontan gekauft und bisher nicht bereut! Die gestreifte Clutch von DK leihe ich mir von Ursel aus, schlüpfe in die feinen flachen Schuhe und bin bereit zum Ausgehen!

Kombiniert mit Leggings, Stiefeln und Long Sleeve oder Strickjacke kann ich das Kleid auch in den kühleren Jahreszeiten gut tragen. Auf Reisen darf es ruhig in den Koffer gequetscht werden, denn das HIGH-Tec-Material hält vieles aus und wird nicht kraus. Die feinen Nadelstreifen glitzern dezent und die Raffung im Rückenteil zeigt, dass die Trägerin eigentlich gaaanz schlank ist…

PicMonkey Collage HIGH Ballonkleid

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .