Wie trägt man eigentlich… Culottes?

ritz
Der gute alte Hosenrock ist wieder da. Aber ganz ehrlich, wer möchte schon etwas tragen, das Hosenrock heißt? Wie so oft in der Mode hilft da die französische Sprache modernen Fashionistas aus der Klemme. Denn an “Culottes” kommt frau dieses Jahr nicht vorbei. Glamour, InStyle, Elle und selbst die sonst eher klassische Vogue haben ihn ins Herz geschlossen: der Hosenrock ist das Trend-Piece – besser Pièce de résistance – der Saison.

Aber wie trägt man dieses eigenwillige Kleidungsstück am besten?

Die meisten Culottes sind hochgeschnitten, da sorgt ein kürzeres Oberteil für eine femininere Silhouette. Die 7/8-Länge und vor allem die Weite des Hosenrocks sind ebenfalls eine Herausforderung. Daher gilt: Je weiter die Culotte geschnitten ist, desto wichtiger sind Sandalen oder Ankle boots mit Absatz, die das Gesamtbild strecken.

Culotte: Girbaud, Wedges: Tommy Hilfiger. Location: Ritz, Paris 🙂

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.