Mauve iknmlo BoJack BoCouture Clarins ü40 Blog ü50 Modeblog ü60 Fashionblog

When in London

wheninWenn ich in London bin stehen zwei Orte immer auf dem Plan: der United Nude Flagship Store und Princi. Bei United Nude muss ich immer ein wenig stöbern, mir neue Designs ansehen. oder, noch besser, im Sale ein neues Paar Schuhe zum Schnäppchenpreis ergattern – diesmal den herrlichen Eamz Tara in Deep Red + Gun.

Nach diesem Erfolg ist ein Stop bei Princi umso schöner. Seit 2008 gibt es Princi in London, der Hauptsitz der Bäckerei ist in Mailand. Wer schöne Atmosphäre sucht, der ist bei Princi nicht so ganz richtig: sein Tablett mit Kuchen und Getränk muss man selbst tragen, und die Tische sind immer ziemlich voll. Ich allerdings mag dieses Gewusel sehr: man kann so schoen das Leben auf der Strasse beobachten, interessante Menschen treffen. Man kommt schnell ins Gespräch, denn Tische werden bei Princi geteilt, sind, wie man auf Englisch so schön sagt, communal tables. Bei meinem letzten Besuch saß ich neben Eduardo, der gerade in London Journalismus studiert, und immer zu Princi komment, wenn er Inspirationen sucht. Und neben ihm saß Catherine, zu Besuch aus Oxford – und genau wie ich immer mit Abstecher zu Princi.

Und, was bringt all diese Menschen zu Princi? Für mich sind es die absolut köstlichen Kuchen. Ich liebe sie! Dieses Mal hatte ich einen Aprikosen-Mandel Kuchen; der Apfel-Karamell Kuchen ist auch sehr gut. Wie eigentlich alle anderen auch. Für die kleine suesse Gaumenfreude immer perfekt.

IMG_9482

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .