Was trägt man eigentlich… als Gast bei einer Modenschau?


Fashionably black, das ist ja eigentlich keine Frage. Schwarz ist immer das neue Schwarz, wenn es um die Frontrow geht. Denn einerseits bringt es eine Trägerin zur Geltung, andererseits stiehlt es den aufregenden Modellen auf dem Laufsteg nicht die Show. Ferner eine große Sonnenbrille, zur Not auch nur im Haar, das weiß man spätestens seit Anna Wintour.

Dazu gehört meiner Meinung nach aber auch ein Hingucker, denn schließlich ist man im illustren Kreis der Modemacher und Modeliebhaber auch ein wenig verpflichtet, selbst für die ein oder andere Stilinspiration zu sorgen.
Ein Accessoire, das auffällt und über das man leicht ins Gespräch kommen kann, bietet sich an. In meinem Fall silbernen Eamz Ellie von United Nude.

In jedem Fall besser als ein dicker Ring, wer will schon klatschen müssen wie Nicole Kidman bei den Oscars?

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.