Ü40 Ü50 Ü60 Blog von drei Frauen aus drei Generationen IKNMLO

Unsere Weihnachtstafel

Weihnachten

Genauso wie Geburtstage feiere ich unglaublich gerne Weihnachten. Am 25. Dezember ist die ganze Bande bei uns. Dann gibt es eine lange Tafel im Wohnzimmer, das dafür auch komplett umgeräumt wird. Für diesen einen Tag im Jahr haben wir einen eigenen Tisch und passende Stühle im Keller. Außerdem gibt es einheitliches Silberbesteck, Geschirr und Gläser für 15 Personen. Wenn es irgendwann einmal mehr werden sollten, würde ich extra dafür weiteres Geschirr nachkaufen, so schön finde ich das.

Damit wir nicht Verhungern sorgt der Rest der Familie für das Essen. Stephan ist der Weihnachtsbaumchef. Jeder und jede trägt etwas bei und so ist Weihnachten trotz der vielen Gästen immer ganz entspannt.

Die Tischdeco kaufe ich immer schon ein Jahr im voraus im Sale direkt nach Weihnachten. Dieses Jahr erstrahlt unsere Weihnachtstafel ganz neu rosegold- und bronzefarben. Rosegoldene Glitzerhirsche, Sternenlichterketten, ein Meer aus Sternanis und bronzenen und braunen Kugeln. Dazu gibt es kleine Blumenvasen mit lila Callas, Lisianthus und Chrysanthemen.

Rosegoldene Weihnachtstafel

Eigentlich schade, dass Weihnachten nur einmal im Jahr ist.

 

Sie möchten diesen Artikel teilen?

2 Kommentare

  1. Ralf
    25/12/2019 / 17:52

    Liebe Cerstin,
    das ist eine schön gestaltete Festtafel.
    Wünsche Dir eine schöne Weihnachtszeit.
    Viele Grüße
    Ralf

  2. iknmlo
    27/12/2019 / 22:33

    Lieber Ralf, das wünsche ich Dir auch. Die ganze Bande ist jetzt weg, morgen wird die Tafel abgebaut. Und ich habe heute für alle Fälle noch ein paar rosegoldene Glitzerhirsche im Sale geshoppt.
    #dasnächsteweihnachtenkannkommen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.