Über den Dächern von… Paris, cheap & chic

paris-1
Ein atemberaubender Blick über ganz Paris, dazu ein Stückchen Quiche Lorraine (Lothringischer Speckkuchen) und ein Gläschen Cremant: die Dachterrasse der Galeries Lafayette bietet Paris-Gefühl zu (relativ) kleinem Preis.
Was viele nicht wissen: man muss nicht das kleine Caféangebot auf dem Dach nutzen, man kann sich die Speisen auch im Selbstbedienungsrestaurant oder -café in der 6. Etage besorgen und mit nach oben nehmen oder auch mitgebrachte Butterbrote essen, der Eintritt ist frei. Einfach den Rolltreppen z.B. im hinteren Teil des Damenhauses bis nach ganz oben folgen.
Der Boden ist mit Kunstrasen überzogen und so findet sich immer eine Sitzgelegenheit, auch wenn man keinen Platz auf den (sowieso eher unbequemen) Plastiksofas und -sesseln ergattern kann.
paris-2

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.