Mauve iknmlo BoJack BoCouture Clarins ü40 Blog ü50 Modeblog ü60 Fashionblog

Über den Dächern von Lissabon

_DSC9392Eine Art Labyrinth kleiner Terrassen in den Berg unterhalb des Castelo de Sao Jorge gebaut, darüber ein Zirkuszelt. Der Blick reicht über ganz Alfama, das Altstadtviertel mit seinen verwinkelten Gassen, bis runter zum Tejo. In der Ferne glänzen die Lichter des anderen Ufers und die Christo-Rei-Statue in Sintra.

Das Chapito, eine Art Kulturzentrum mit Gastronomie in der Hand einer Zirkusschule, lockt ein breit gefächertes Publikum an: ein bisschen Reich & Schön, ein bisschen Öko-alternativ, ein bisschen Alt-68er und jede Menge 20-something Hipsters mit coolen Sonnenbrillen.

Montags und dienstags gibt es Fado, kein Eintritt, lediglich fünf Euro Mindestverzehr. Erschwinglich selbst für Lehrerehepaare, die diesen Blog aber natürlich nicht lesen.

Am Wochende wird es zur Partylocation mit verschiedenen Tanzflächen.
Nevermind 2014 heißt die Sylvesterpartyempfehlung von Clara, unserer Ansprechpartnerin für das Appartement, die hier an der Bar arbeitet.

Über den Dächern von Lissabon verabschieden wir uns hier von 2014 mit dem leicht fallenden Vorsatz, wieder zu kommen. Hoffentlich ganz bald.

[flagallery gid=79 h=500 w=670]

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .