Mauve iknmlo BoJack BoCouture Clarins ü40 Blog ü50 Modeblog ü60 Fashionblog

Über den Dächern von… Bikini 25h Berlin: Teil 2 Neni

neni-1
“I am better near good food” steht als Motto auf der Website des NENI Berlin und es könnte auch mein Motto sein. Menschen, die Essen genießen können, sind zufriedener, sinnlicher und leidenschaftlicher, das weiß jeder, der schon einmal neben einem Menschen im Restaurant saß, der “für mich heute nur einen Salat” bestellt.
Zu denen gehören wir nicht.

Der große, offene Raum füllt – neben der Monkey Bar – die zweite Hälfte des obersten Stockwerks des Bikini 25h Berlin. An einer Ecke gibt es eine Art offenes Gewächshaus, darin ein Hochtisch.

Von jedem Tisch aus kann man den Blick über Berlin schweifen lassen. Bodentiefe Fenster. Chic, aber nicht zu chic. Irgendwie entspannt und für die Lage und das Ambiente sehr bezahlbar.
Das Konzept: viele kleine Teller mit vielen kleinen Köstlichkeiten und Dips, die es zu teilen gilt. Das NENI bezeichnet es selbst als “kulinarisches Mosaik aus persischen, marokkanischen, spanischen und israelischen Einflüssen”.
Das Essen haut uns nicht um, alles solide, aber wenig außergewöhnlich, dafür macht es Spaß, und der Blick haut alles raus.
Am Ende geht es einem besser. Was will man mehr?

Adresse: Budapester Str. 40, 10787 Berlin
Für ein WC Erlebnis der besondere Art empfehle ich die hinterste Damentoilette. Klo with a view…

2 Comments

  1. 15/01/2017 / 18:16

    Ich war schon mehrfach im Bikini-Haus. Leider noch nicht in der Monkey Bar im angeschlossenen Hotel. Da ist mir wohl echt was entgangen. Ein Besuch der Monkey Bar wird bei Gelegenheit nachgeholt.

    Viele Grüße

  2. Cerstin
    Autor
    12/02/2017 / 16:37

    Vielen Dank für den netten Kommentar, ja, stimmt, ich finde, es lohnt sich schon, da mal reinzuschauen… und vielleicht auch gerade mal tagsüber, um die Aussicht zu genießen. Ich kann’s empfehlen!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .