Mauve iknmlo BoJack BoCouture Clarins ü40 Blog ü50 Modeblog ü60 Fashionblog

Über den Dächern von … Bangkok

IMG_2556

Im Januar denke ich gerne an waermere Gefilde! Und so erinnere ich mich an Geschichten ueber den Daechern in exotischeren Ecken … in Bangkok zum Beispiel.

63. Stock und alles open air: das ist die Sky Bar im Lebua State Tower in Bangkok. Seit dem Film Hangover 2, in dem die Bar als Schauplatz dient, ist es wohl etwas ueberlaufen – aber dennoch auf jeden Fall einen Besuch wert! IMG_2563Alleine schon aufgrund des unglaublichen Ausblicks ueber Bangkok und den Chao Phraya Fluss. Fuer Angsthasen ist das aber nichts, denn open air ist hier wirklich ziemlich open air: das Schutzglas ist nur etwa brusthoch, und da kann einem schon ewtas anders werden. Einen guten Eindruck gibt es in diesem Clip.  Die Preise fuer Getraenke sind relativ hoch, aber wenn man sie, zumindest zum Teil, als “Eintrittspreis” interpretiert – den man ja bei anderen Gebaeuden fuer die schoene Aussicht auch bezahlen wuerde – dann ist es auf jeden Fall ok. Achtung: Dresscode! Strandstyle geht nicht. Flip Flops und Birkenstock sind ein absolutes no-no. Aber so macht sich Dame von Welt hoffentlich eh nicht auf zum Cocktail!

Die Sky Bar befindet sich im Stadtteil Silom – tagsueber Bangkoks Finanzzentrum, und am Abend Schauplatz fuer viel buntes Treiben und beliebtes Ausgehviertel. Tips fuer weitere Rooftop Bars in Bangkok gibt es hier. Meine Hotelempfehlung fuer Bangkok: Eastin Grand Hotel Sathorn. Super Lage mit direktem Zugang vom Hotel zum BTS Surasak Skytrain, sehr schoene Zimmer, super Service, tolles Fruehstuecksbuffet – und zur Kroenung ein fantastischer Infinity Pool.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .