Mauve iknmlo BoJack BoCouture Clarins ü40 Blog ü50 Modeblog ü60 Fashionblog

The Fumoir

Fumoir1Vor ein paar Jahren las ich in der Vogue einen Artikel ueber Londons “most stylisch bars”. Darin enthalten war auch ein Bericht ueber das Fumoir bei Claridge’s. Seitdem war klar: da muss man mal hin. Und Bloggerinnen – denn Cerstin und ich waren geminsam auf London-Tour – natuerlich schon lange! Nach dem High Tea im Ritz genau richtig, um den Tag ausklingen zu lassen.

Das Besondere? Fuer mich vor allem die kleine Groesse der Bar. Intime Atmosphaere. Retro. Exclusiv. Star-Quality! Inspiriert ist das Design des Fumoir von Form und Stil der 1930er Jahre, konzipiert als stimmiges Ganzes von Architekt und Designer Thierry Despont.

Das Fumoir ist Dita Von Teeses liebste Bar in London und der bekannte Illustrator David Downton sucht hier gerne Inspirationen (klar, natuerlich nicht bei unserem Besuch …).

So sitzt man auf dem mit dunkelrotem Samt bezogenen Sofa.

Trinkt den herllichen Raspbellini.

Und laesst den herrlichen Tag in London auf schoenste (und stylische) Weise enden.

Perfekt.

[flagallery gid=91 w=670 h=500]
Sie möchten diesen Artikel teilen?

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .