Mauve iknmlo BoJack BoCouture Clarins ü40 Blog ü50 Modeblog ü60 Fashionblog

The Burren Wild Baker

The Burren Wild Baker Collage iknmlo Hazel Mountain Chocolate Irland Café

The Burren Wild Baker heißt eigentlich Kasha Kola und mit Schokolade kennt sie sich aus. Ihre Hazel Mountain Chocolate Schokoladenfabrik ist eine der kleinsten und entlegensten der Welt: sie liegt im irischen Burren (irisch An Bhoireann [ən̪ˠ ˈwɛɾʲən̪ˠ], deutsch „steiniger Ort“) einer kargen steinigen Karstlandschaft im Westen Irlands, man könnte sagen am Arsch der Welt. Ausgerechnet hier produziert sie mit ihrem Team von Schokolatiers mehrfach prämierte Schokoladen und Pralinen in aufwändiger Handarbeit von der Bohne an.

Schokoladenschatz am Ende des Regenbogens

The Burren Wild Baker Collage iknmlo Hazel Mountain Chocolate Irland Salted Caramel Brownie

Auf dem Weg von Galway die Küste entlang nach Süden weist nur ein kleines braunes Schild auf das Schokoladenparadies hin. Ein Schild, dessen Ruf Sie aber bei Ihrem nächsten Aufenthalt an der irischen Westküste unbedingt folgen sollten. Sie werden reichlich belohnt. Ich in diesem Fall mit Salted Caramel Brownie und heißer Schokolade mit ganz leicht gesalzenem Burren Honig.

Glutenfrei vom Feinsten

The Burren Wild Baker Collage iknmlo Hazel Mountain Chocolate Irland Café

Alles ist leicht, nicht zu süß, auch herzhafte Gerichte mit einem Hauch Kakao sind dabei. Die Mehle sind unter anderem Haselnussmehl, Mandelmehl, Kastanien- und Buchweizenmehl. Die feinsten Törtchen und Kuchen sind daher fast alle glutenfrei, dazu gibt eine riesige Auswahl an gigantisch guten heißen Schokoladen.

Schokoladenshopping

The Burren Wild Baker Collage iknmlo Hazel Mountain Chocolate Irland Schokoladenfabrik

Wer damit noch nicht genug hat, bekommt im dahinter liegenden Shop – neben einem exklusiven Einblick in die Schokoladenherstellung – Schokoladen und Pralinen für zu Hause. Und wenn auch das noch nicht reicht, gibt es die feinen Rezepte der wilden Burren Bäckerin (in dritter Generation) in einem wunderschönen Kochbuch zum Nachbacken.

In den Bann gezogen

The Burren Wild Baker Collage iknmlo Hazel Mountain Chocolate Burren

Backen ist nun wirklich keine meiner Stärken, aber was soll ich sagen… Schokoladen, Pralinen, Kochbuch, nach dem Besuch des im Februar 2014 eröffneten Cafés konnte ich zu nichts mehr nein sagen. Sicherlich hat das coole Hipsterimage und die mutige Idee der schönen Kasha dazu beigetragen.

The Burren Wild Baker ist ein kleiner Schatz in der Pampa, der nur auf seine Entdeckung wartet.
Mit dem Kochbuch im Gepäck fliege ich nach Hause. Fest entschlossen mich auf Kashas Spuren zu begeben.
Sollte ich an meinen mangelnden Backkünsten scheitern, weiß ich ja nun wenigstens, wo ich diese außergewöhnlichen Schokoladenschätze finden kann.
Und Sie jetzt auch.

Hazel Mountain Chocolate
Hazel Mountain Chocolate
Oughtmama, Bellharbour, Co. Clare, H91 VCF1, Irland
+353 65 707 8847

[googlemap src=”https://goo.gl/maps/qSihq6SaLKG2″] https://goo.gl/maps/qSihq6SaLKG2

Mit dem Auto 8 min von Kinvara & 35 min von Galway entfernt.

Sie möchten diesen Artikel teilen?

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .