Mauve iknmlo BoJack BoCouture Clarins ü40 Blog ü50 Modeblog ü60 Fashionblog

Silvester … in style

Screen Shot 2015-01-05 at 14.10.27Silvester ist eigentlich nicht so ganz mein Ding. Jedes Jahr der gleiche Mist: viel zu hohe Erwartungen und Vorbereitungsstress; “Blei” aus Versehen ins Auge des Sitznachbarn gespritzt; doppelte Preise in Restaurants und Bars; und vermutlich um Mitternacht noch vom Hund gebissen, weil der die Knallerrei nicht abkann. Und ueberhaupt: was soll es bringen, Millionen in die Luft zu schiessen?

2014 sollte anders sein: einmal wuerde ich mich vollkommen dem Silvesterfieber hingeben. Und zwar in Hong Kong. Silvester in meiner Lieblingsstadt zu verbringen war auf jeden Fall schon einmal ein sehr guter Anfang vom Jahresende. Und wenn schon Krachen lassen, dann aber bitte auch richtig: Silvester … in style!

IMG_9170

Und zwar im Ritz-Carlton. Zunaechst im Cafe 103 zum Silvesterbuffet. Und was fuer ein Buffet das war! Von frischen Scampi bis hin zu Sushi (frisch zubereitet), von Roastbeef bist Risotto, die Auswahl war riesig, und unglaublich gut. Die Desserts einfach himlisch. Abgerundet wurde es mit Veuve Clicquot Champagne – free flow, versteht sich. Zwar hat man vom Cafe 103 keinen freien Blick auf den Hafen von Hong Kong, die glitzernden Lichter der Stadt kann man aber durch die Fenster erkennen. Besser konnte der Abend kaum beginnen.

Ab 22 Uhr ging es dann noch ein paar Stockwerke hoeher, in den 118. Stock, zur Diamonds in the Sky Party in der Ozone Bar. Diese Bar ist die hoechste Bar der Welt – 490m ueber dem Meerespiegel gelegen – und bietet somit einen ganz fantastischen Ausblick ueber die Stadt. Einige wenige Touristen tummelten sich hier, vor allem aber traf man Einheimische jeden Alters. Fuer alle stand fest: hier wird das Jahresende auf besondere Weise eingelaeutet. Wie in jedem Jahr gab es fuer die Party in der Ozone Bar einen Dresscode – diesmal “Diamonds & Sparkle”. Und so glitzerte es an allen Tischen und der Bar, auf der Aussenterasse und auch in der Warteschlange vor den Toiletten. Eine echte Glitzerwelt!

Um Mitternacht ging es natuerlich zu den Fenstern: man hat von der Ozone Bar den besten Ausblick auf das Feuerwerk im Hafen von Hong Kong. Ganz sprichwoertlich aus der Vogelperspektive. Eine ganz unglaubliche Perspektive!

So, ja, genau so – ach was, nur so – wuerde auch ich Silvester jedes Jahr so richtig feiern!

PS: vermutlich wartet 2015 wieder das Bleigießen-Set aus dem Supermarkt …

 

Auf die Vorbereitung kommt es an! Vom Glitzernagelack bis hin zu den Accessoires.

[flagallery gid=70 w=670 h=500]

 

Die Nacht der Naechte!

[flagallery gid=57 w=670 h=500]

 

Und natuerlich geht in Hong Kong auch der 1. Januar nur in style! Ein wenig zumindest.

[flagallery gid=71 w=670 h=500]

 

Fotos: Mareike Schwirtz

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .