Mauve iknmlo BoJack BoCouture Clarins ü40 Blog ü50 Modeblog ü60 Fashionblog

Schmuckstück von Alcina: Anti-Aging Creme

Auf dem Deckel des Cremetiegels findet sich ein kleiner Stein von Swarowski. Laut Werbung von Alcina wirkt er
” wie ein Edelstein, ein echtes Schmuckstück fürs Badezimmer”. Aha.
Die Creme duftet gut und fühlt sich wie versprochen sahnig weich an. Hochwertige (gibt es auch eine andere?) Hyaluronsäure soll meine Haut nachhaltig mit Feuchtigkeit versorgen, Falten mildern und meine Hautelastizität verbessern.
Direkt nach dem Auftragen fühlt sich meine Haut tatsächlich gut gepflegt an, allerdings habe ich den Eindruck den Tag über öfter mal nachcremen zu müssen. Das kann schwierig werden, wenn ich unterwegs bin. Ich habe das Gefühl, meine 57-jährige  Haut hat intensivere Pflege nötig. “Anti-Aging” und “ReStructure-Komplex” hört sich gut an, jedoch auch nach längerer Anwendung bleibe ich unzufrieden und werde demnächst wieder zu einem anderen Produkt wechseln.
Das in Aussicht gestellte  “Upgrade zur Luxusgöttin” hat mir Alcina bisher noch nicht geboten!
Bleibe ich eben auf dem Boden der Tatsachen…
Foto 22

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .