Mauve iknmlo BoJack BoCouture Clarins ü40 Blog ü50 Modeblog ü60 Fashionblog

Prêt-à-Portea: Sommer 2015

PretAPortea1CollageEin stylischer Afternoon Tea? Klar, das Ritz ist kaum zu schlagen! Aber für die Fashionistas gibt es dennoch ein weiteres Highlight: den Prêt-à-Portea im Berkeley in London. Bereits im letzten Jahr konnte ich ihn testen – und zwar mit Begeisterung. Aber da hier die Kollektionen so schnell wechseln, wie auf dem Laufsteg, ist natürlich auch ein zweiter Besuch erlaubt! Ach was: ist Pflicht!

PretAPortea3Collage

Vor allem dann, wenn ein Teile der Afternoon Tea Kollektion von der Alexander McQueen: Savage Beauty Ausstellung, die vor kurzem im Victoria & Albert Museum die Massen begeisterte, inspiriert ist. Und eines ist mal ganz klar: wenn ich den wunderbaren Butterfly headdress von Philip Treacy (für Alexander McQueen, La Dame Bleue Kollektion, Frühjahr/Sommer 2008) schon nicht tragen kann, dann kann ich ihn hier wenigstens über den Gaumen geniessen. Und was übrig bleibt kommt im schicken pinken Goodie Bag mit ins Hotel.

PretAPortea2Collage

Die Kollektion:

Giambattissta Valli mini tower of light pink joconde sponge ruffled with raspberry crème suprème and topped with a dramatic pop of pink spun sugar

Oscar de la Renta’s iconic princess gown of coconut and lime mousse set on a sablé Breton with delicately placed green leaf icing

Jean Paul Gaultier Crème de Menthe cremeux with dark chocolate ribbon and mint jelly finished with white orchid meringue, rhubarb crisp and edible purple petal

Philip Treacy for Alexander McQueen’s butterfly hat with chocolate glazed gianduja mousse

Emilio Pucci’s summer coat of light cheesecake and apricot Emanuel sponge finished with bold dark chocolate buttons

Elie Saab’s Red Degrade Silk Georgette dress duo of blended strawberry and mango bavarois with mango compote, topped with flame like sugar frill

Alexander McQueen’s “Armadillo” vanilla shortbread shoe with cream icing and edible sparkles

Anya Hindmarch’s Big Eye Collection handbag of blueberry victoria sponge wrapped in light blue chocolate with candied cartoon eyes

Lisa Marie Fernandez’s chocolate shortbread ‘Alexa’ bikini with green icing and sweetly trimmed cream ribbon

Dress Code: Elegant Smart Casual; keine Shorts, Sportswear, Flip-Flops, Ripped Jeans etc.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .