Nails Inc. Maniküre in der Selfridges Beauty Hall

DSC04491
Nagelstudios haben hierzulande ja einen manchmal zweifelhaften Ruf. Tussis mit millimeterdicken Gelnägeln und haufenweise Glitzersteinchen kommen in den Sinn.
In den USA gehören sie hingegen zur täglichen Lunchbreak wie der Café Latte von Starbucks. London zieht nach und selbstlos wie ich bin, wage ich den Selbstversuch.
Meine Express manicure bei Nails Inc. in der Selfridges Beauty Hall beginnt damit, dass ich mir eine Farbe aussuchen darf. Es wird Kensington High Street, ein tiefes Burgunderrot mit glossigem “gel finish”.
nails
Danach begebe ich mich in professionelle Hände, die feilen, Nagelhaut entfernen, wundervoll (aber natürlich sehr kurz) eine Pflege einmassieren und anschließend lackieren.

Zunächst mit einer Schicht Grünkohl. Aktuelles Schönheitsgeheimnis und absoluter Food-Trend in New York. Ja, kein Scherz. Grünkohl-Smoothies, Grünkohl-Suppen, Grünkohl ist das It-Lebensmittel der Stars und Sternchen. Und jetzt eben auch der Wunderinhaltsstoff im neuen NailKale Superfood Base Coat von Nails Inc. und nebenbei bemerkt, auch Tanjas iknmlo-Lieblings-Beauty-Produkt im April.
Hört sich besser an, wenn man es Kale nennt, das muss man zugeben.

DSC04868
Danach zwei Schichten Kensington High Street und oben drauf noch ein glänzender Top Coat.
nails-inc
In 15 min bin ich ready to go. Bezahlt habe ich zum Glück vorher schon und beim Mantel bekomme ich Hilfe.
Mit schönsten Händen beende ich meine Mittagspause. Den Café Latte gab es nebenbei auch schon.

Die Nails Inc. Express Manicure kostet 19 Pfund und dauert 15 min. Terminreservierung (mindestens einen Tag vorher) entweder online über die Selfridges Website oder vor Ort am Nails Inc. Stand erwünscht.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.