Mauve iknmlo BoJack BoCouture Clarins ü40 Blog ü50 Modeblog ü60 Fashionblog

Mein Leben mit grauen Haaren: eine Wunschprognose

20150403_110745
Zugegeben, ich bin nicht traurig, dass mein Leben mit grauen Haaren noch ein wenig auf sich warten lässt, aber ich weiß jetzt schon, dass es eines geben wird. Färben kann ich meine Haare nicht wegen meiner Psoriasis. Meine eine graue Strähne, vorne, halte ich bislang noch mit einem kupferfarbenen Farbshampoo in Schach, aber die Tage sind natürlich gezählt, bis es das nicht mehr bringt.
Im Moment finde ich das gar nicht so schlimm und ich hoffe von Herzen, dass das so bleiben wird.
Seit Ursel ihren Selbstversuch aufgegeben hat, sehe ich sie überall: tolle Frauen mit tollen grauen Haaren. Wie diese Frau, die Dagmar und ich in einem Laden in Roermond getroffen haben, und die so viel Energie und Lebensfreude ausstrahlte, wie drei Zwanzigjährige zusammen.

c-grey-1
Die Farbe macht sie nicht alt, sie macht sie elegant, finde ich, und habe Visionen von meinem eleganten grauhaarigen Selbst, das hoffentlich den wunderschönen Hellsilbergrauton meiner Mutter geerbt hat.
Wenn Sie einen eigenen virtuellen Selbstversuch wagen wollen: http://www.friseur.com/frisurenstyler.html

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .