Mauve iknmlo BoJack BoCouture Clarins ü40 Blog ü50 Modeblog ü60 Fashionblog

Long Bar, Waldorf Astoria Shanghai on the Bund

Screen Shot 2015-06-04 at 23.19.59

Die Long Bar im Waldorf Astoria Shanghai on the Bund – für mich ein ganz besonderer Ort! Allerdings ist das Waldorf Astoria hier erst seit 2011 beheimatet: für mich liegt das Besondere der Long Bar in seiner Geschichte, und der des gesamten Gebäudes.

Und die ist verknüpft mit der Geschichte des Kontakts zwischen Ost und West, vielen Britischen, Deutschen und Amerikanischen Bänkern und Kaufleuten. Wie in so manch anderer Metropole auch kamen diese Männer in elitären Clubs zusammen, rauchten Zigarren und tranken den ein oder anderen Whisky. Und in Shanghai geschah dies im Shanghai Club mit seiner Long Bar. Der Club hat seinen Urspung Anfang der 1860er, das heutige Gebäude wurde allerdings erst 1910 eröffnet. 34 Meter ist die Long Bar lang, streckt sich fast durch den ganzen Raum. Vielen von den Männern, die den Shanghai Club besuchten, waren Schotten – und genau über sie schrieb ich in meinem letzten Buch, darin also die Besonderheit der Bar für mich ganz speziell.

Auch ohne die recht persönliche Verbindung zur Geschichte der Long Bar ist sie ein Muss bei einem Besuch in Shanghai. Man fühlt sich in vergangene Zeiten zurück versetzt. Schon bein Eintritt in den Eingangssaals des Hotels ist das klar. Die Long Bar selbst ist in dunklen Tönen gehalten, versprüht so vielleicht etwas ihrer ehemaligen “Männlichkeit”, denn Frauen hatten im Shanghai Club nicht viel verloren. Heute findet sich ein bunteres Publikum.

Der Service ist hervorragend, die Cocktails auch – besonders toll fand ich den “Shanghai Club”; der “Waldorf Queen” Cocktail kam in einer Teetasse (der etwas andere Afternoon Tea?). Oliven und Erdnüsse machen sich wunderbar als kleine Gaumenfreude zu den Cocktails, es gibt aber auch ein Snackmenü. Für den edlen Snack findet man dort zum Beispiel Austern. Mit denen kann man mich allerdings verjagen, und zwar sehr weit weg. Aber die drei kleinen Wagyu-Rind Burger, ja, die nehme ich gerne nochmal!

Dress Code: Business / Smart Casual

Die Long Bar ist ab 16 Uhr geöffnet.

[flagallery gid=125 w=670 h=500]

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .