Mauve iknmlo BoJack BoCouture Clarins ü40 Blog ü50 Modeblog ü60 Fashionblog

Les 4 Ombres, Chanel

Les 4 Ombres von Chanel – an denen laufe ich schon seit Jahre vorbei und denke ‘nächstes Mal’. Nicht bei diesen wunderbaren Farben: Tissé Camelia, Nr 202. Zwar hatte ich auch sie schon öfters mal erspäht, aber diesmal richtig getestet – gerade zu meiner Brille mit Lila Gestell passen sie einfach wunderbar.

Bei Les 4 Ombres gibt es, wie der Name schon sagt, vier Farbtöne. Kräftig sind sie, und auch sehr gut aufzutragen. Für mich aber besonders entscheidend: Les 4 Ombres hält perfekt über den ganzen Tag, und behält zudem die ‘Strahlkraft’. Die Farben im Überblick:

  • ein Grauton mit etwas Lilaeinschlag; schimmernd
  • ein Weisston, nicht grell, sondern ein wenig Pink; schimmernd
  • ein Rosaton, leicht und mit ein wenig Gold; schimmernd
  • ein Aubergineton mit warmen Untertönen; schimmernd

Wie bei allen Les 4 Ombres Farbtönen kommen sie in einem kleinen schwarzen Schminkkästchen daher; zwei Applikatoren sind auch mit dabei. Deren Benutzung kann ich allerdings nicht empfehlen – ich benutze immer Pinsel.

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .