Mauve iknmlo BoJack BoCouture Clarins ü40 Blog ü50 Modeblog ü60 Fashionblog

In eigener Sache

eigenersacheversion1Fast vier Jahre IKNMLO liegen heute hinter uns.

In dieser Zeit ist ein Fashion- und Lifestyle-Blog mit einem Kaleidoskop von Texten und Bildern entstanden, das sich über eine stetig wachsende Leserschaft freuen durfte. Mit dem heutigen Tag scheidet unsere Mit-Autorin Ute Knaup aus der Riege der Stammautorinnen aus. Wir sind sehr glücklich, dass Ute uns in Zukunft als Gastautorin unterstützen wird. Utes Ausscheiden war für uns der Anlass, das Konzept des Bloggens zu überdenken. Wir glauben, dass wir uns tatsächlich an einem Wendepunkt befinden.

Fashionblogger posten immer schneller, öfter, oberflächlicher und beliebiger. Sie versuchen, uns mit ihren Selbstinszenierungen zu unterhalten. Perfekte Außendarstellungen, aber am Ende oft wenig Inhaltliches. Wir glauben, dass Online-Medien jetzt aufgefordert sind, diesem Hype etwas nachhaltig Relevantes entgegen zu setzen. Wir sprechen Frauen ab 40 an. Frauen mit Stil und Klasse. Frauen, die Trends links liegen lassen und einen gelassenen und selbstsicheren Blick auf die Mode werfen. Frauen, die einen hohen Qualitätsanspruch haben und umfassend kulturell interessiert sind. Frauen, die sich nicht inszenieren, sondern die sind.

IKNMLO wird ab heute ganzheitlich auftreten, zeitgemäß im Netz und klassisch in der Form eines Online-Magazins. Unsere Artikel sind keine Eintagsfliegen, sondern bleiben anregend, über den jeweiligen Tag hinaus. Wir werden für heutige Lesegewohnheiten in einer ruhigen Frequenz veröffentlichen, mit unserem persönlichen Blickwinkel rund um Themen wie Mode, Beauty, Kultur und Reisen. Wir freuen uns darauf, ein spannendes Webmagazin zu entwickeln und das Abenteuer IKNMLO in eine neue Ära zu führen.

PS: Als kleines Dankeschön für unsere treuen IKNMLO Leserinnen gibt es bei der Buchung des Arrangements “NUR FÜR UNS MÄDELS” im Gräflichen Park in Bad Driburg ein freies Zimmerupgrade. Verwenden Sie dafür den Buchungscode “IKNMLO”!

2 Comments

  1. Katrin Jacobs
    30/10/2016 / 20:05

    Tolle Idee, mit Utes Ausscheiden euch neu zu denken, ggfs. zu erfinden! Prima, dass ihr mit eurem (und unserem) Qualitätsanspruch weitermachen wollt!! Gut, dass die Zielgruppe auch definiert wird und ihr den Unterschied zu den inflationär oberflächlichen und z.T. dummen Onlinebloggerinnen im Alter von 12+ deutlich macht!
    Ich und sicher auch viele andere werden euch treu bleiben. Bon Courage, ich freue mich auf das neue iknmlo!
    Katrin

  2. 31/10/2016 / 16:04

    Liebe Katrin,
    vielen Dank für Deinen Kommentar. Was Du schreibst, freut uns sehr. Auf bald in Berlin,
    Ursel

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .