Mauve iknmlo BoJack BoCouture Clarins ü40 Blog ü50 Modeblog ü60 Fashionblog

Highlights 2013

sis2Meine Schwester und ich haben diese wundervolle Tradition. Egal wo wir sind, am ersten oder letzten Tag des Jahres ziehen wir gemeinsam Bilanz. Schonungslos, offen und ehrlich, wie man das nur mit einer Schwester tun kann. Manchmal zusammen auf der Couch, manchmal am Telefon, hin und wieder auch im Badezimmer während des Aufbrezelns für die (dieses Mal aber doch wirklich legendäre!) Sylvesterparty. Wir erzählen uns unsere Highlights des Jahres, worauf wir stolz sind, was uns zufrieden und glücklich gemacht hat. Und auch die Lowlights, was wir überlebt haben, was uns besser gemacht hat und woraus wir gelernt haben. Dann berichten wir uns gegenseitig was wir uns vornehmen für das Neue Jahr. Die wichtigsten Erkenntnisse schreiben wir auf.

Meine Highlights 2013:
1. Endlich Surfergirl geworden! Habe mir meinen jahrzehntealten Traum erfüllt und auf Bali Wellenreiten gelernt. Ja, es war scheiße-anstrengend und ja, ich habe es geschafft, ich komme rauf aufs Brett, kann kleine Wenden und hin und wieder komme ich auch wieder elegant runter vom Brett. Meistens jedoch falle ich ziemlich unglamourös ins Wasser, aber ich fange ja auch gerade erst an.
2. Ausbildung zum systemischen Coach abgeschlossen und erste echte Klientinnen gecoacht.
3. Erstes Buch geschrieben. Wird zwar erst 2014 veröffentlicht, aber fertig war es 2013, also kommt es auch in diese Bilanz. Okay, ein Fachbuch und (noch :-)) kein Bestseller, aber immerhin.
4. Die tollste Schwester der Welt zu haben. Vielleicht die wichtigste Erkenntnis überhaupt.

Gut zu wissen, dass 2014 auch schon ein Highlight hat, Sis.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .