Mauve iknmlo BoJack BoCouture Clarins ü40 Blog ü50 Modeblog ü60 Fashionblog

Große Designer, kleine Preise – „Preloved“-Fashion im Netz

Tasche10

Die Ehre, hier gastbloggen zu dürfen, wurde mir unter anderem deshalb zuteil, weil ich Freude an edlen Stoffen, schönen Schuhen und hübschen Accessoires habe. Mein Kontostand allerdings hat daran deutlich weniger Freude… Wie gut also, dass es in den Weiten des Internets einige Möglichkeiten gibt, Designerstücke oder einfach Schönes auch zu günstigeren Preisen zu finden.

Da wären zum einen die sogenannten „Preloved“-Fashion-Seiten – was nichts anderes heißt, als dass dort (zumeist von privat) Secondhand- oder, schicker, Vintageartikel großer Marken und Designer verkauft werden. Igitt, Secondhand? Kein Problem: Auf diesen Plattformen gibt es auch neue Stücke. Für mich kommt Secondhand auch nur infrage, wenn es aussieht wie Firsthand – und davon findet man vieles. Denn schließlich gibt es Fehlkäufe, Geschenktes, was nicht gefällt, oder Frauen, die sich zwei Mal im Jahr die neue Kollektion zulegen und die praktisch ungetragenen Sachen aus der letzten Saison wieder verkaufen.

Die bekannteste Plattform hierbei ist vermutlich Vestiaire Collective. Die Seite kommt ursprünglich aus Frankreich, Kleider werden aber aus aller Herren Länder eingestellt. Die Echtheit der Artikel wird garantiert, allerdings finde ich manches dort noch etwas überteuert. Hinzu kommen, wenn aus dem Ausland verschickt wird, die hohen Versandkosten von ca. 15 Euro. Der zweite Shop, ebenfalls ursprünglich aus Frankreich (alle jedoch mit deutscher Homepage), ist Videdressing. Er ist vielleicht nicht ganz so bekannt wie Vestiaire Collective, nach meinem Empfinden werden hier etwas weniger Artikel eingestellt. Auch hier wird garantiert, dass es sich nicht um Fälschungen handelt; die Versandkosten sind ebenfalls hoch, es gibt aber immer wieder Tage, an denen der Versand frei ist. Hier habe ich zum Beispiel ein Portemonnaie gefunden, mit dem ich schon lange geliebäugelt hatte.

Geldschuh

Ein deutscher Anbieter ist Rebelle. Der Shop funktioniert nach demselben Prinzip wie die anderen beiden und hat, wie ich finde, die hübschesten und originellsten Stücke. (Man kann bei den meisten dieser Seiten übrigens verhandeln – und natürlich selbst ungeliebte Teile verkaufen.)
Vite EnVogue ist eine weitere deutsche Plattform. Der Name ist hier Programm. Denn dadurch, dass die Preise auf dieser Seite unfassbar günstig sind, sind die Sachen oft nach wenigen Minuten verkauft! (Mir scheint, dass deshalb der Server manchmal in die Knie geht.) Vieles, was angeboten wird, ist nichts Besonderes, aber dazwischen finden sich erstaunliche Perlen. Wie gesagt, man muss dann nur schnell sein!
Dann gibt es noch Mymint-shop, dieser hat wenige, ausgesuchte Stücke, oft aber nur in ausgesuchten Größen.

Nicht vergessen werden dürfen Mädchenflohmarkt, eBay Kleinanzeigen und Kleiderkreisel. Wenn man weiß, wonach man sucht, kann man hier ebenfalls erstaunliche Funde machen! Eine prüfende Instanz ist bei den beiden Letztgenannten nicht zwischengeschaltet, aber ich hatte bisher nur ein Mal Pech. Das war bei einem der ersten Käufe, einer Jeans, da hatte ich aber auch nicht richtig nachgefragt.

Es gibt auch Shops, die Neuware aus der letzten Saison günstiger anbieten, so zum Beispiel Yoox oder The Outnet. Dann ist da noch MyStyleCatch, dieser Shop führt in erster Linie Handtaschen und Accessoires, neu und vintage. Hier habe ich zu einem wirklich sensationellen Preis meine Lieblingstasche gefunden. (Ja, ich mag Blau!)

Klar ist, dass man vor allem für die „Preloved “-Seiten eine gewisse Freude an der Jagd mitbringen muss, manchmal auch ein bisschen Geduld. Dafür kann man sich dann aber vielleicht einen lang gehegten Wunsch erfüllen, der sonst nicht dringewesen wäre, oder sich etwas gönnen, was einfach Spaß macht! Wie zum Beispiel graue Wildlederstiefelletten …

Sicher gibt es noch andere Seiten dieser Art, die nicht kenne. Für Tipps und Hinweise bin ich daher immer dankbar!

Tasche: Chloé; Portemonnaie: Comme des Garçons; Schuhe: See by Chloé

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .