Mauve iknmlo BoJack BoCouture Clarins ü40 Blog ü50 Modeblog ü60 Fashionblog

German Gymnasium London King’s Cross – sexy, überraschend, ein bisschen deutsch!

German Gymnasium London King's Cross Reisetipp London

King’s Cross.

Wenn Ihr letzter London Besuch schon ein wenig länger zurück liegt, denken Sie an einen großen Bahnhof im schmuddeligen Norden von London. Ich darf Ihnen verraten: es wird Zeit noch einmal zurück zu kehren, denn das ganze Viertel hat sich wirklich gemacht.

Das liegt nicht zuletzt an einer wunderbaren Neueröffnung im Jahre 2015: in einer ehemaligen Sporthalle (englisch: Gymnasium) bietet das German Gymnasium ein Grand Café, ein chices Restaurant auf der ersten Etage und zwei Bars, eine davon mit Namen Meister Bar. Großzügiges Industriedesign mit liebevollen Details, viel schwarz, dunkles Holz, Stahlkonstruktionen. Auf den Toiletten hört man deutsche Märchen.

German Gymnasium London King's Cross Reisetipp London

German Gymnasium. Sport in style.

Das German Gymnasium wurde im Jahre 1865 von Edward Gruning als Sporthalle für die Deutsche Gymnastik Gesellschaft Londons entworfen und ausschließlich aus Mitteln der deutschen Community finanziert. Hier fanden 1866 auch die Indoor Wettkämpfe der ersten olympischen Spiele Londons statt. Lange Zeit stand es leer und erwachte 2015 wieder zu neuem Leben, und das – hoffe ich zumindest  – ohne Gäste in Jogginghosen.

German Gymnasium London King's Cross Reisetipp London

Sexy, überraschend, ein wenig deutsch

Der deutschen Historie trägt der in Deutschland geborene Küchenchef Bjoern Wassmuth, der davor im Fairmont Hotel Vier Jahreszeiten in Hamburg war, insofern Rechnung als dass man durchaus den ein oder anderen deutschen bzw. mitteleuropäischen Klassiker wiederfindet. Ich sage nur, Hut ab vor der Currywurst. Und auch der traditionelle Afternoon Tea bekommt hier mit Körnerbrötchen, Nussecken und Apfelstrudel mit Vanillesoße einen besonderen Twist.

German Gymnasium London King's Cross Reisetipp London

Granary Square

Wer danach noch ein wenig Zeit hat, flaniert den King’s Boulevard entlang nach Norden wo ein neuer Platz, Granary Square, am Ufer des Regent’s Canal zum Verweilen einlädt, der sich in kürzester Zeit zum neuen Herzen von King’s Cross gemausert hat.

Granary Square London King's Cross Reisetipp London

Das liegt an den tollen Grünflächen, begnadeten Straßenmusikern, einem guten Restaurant und Streetfood Angebot, aber vor allem auch den über 1000 Fontänen, die kleinen und großen Kindern ein Wasservergnügen der besonderen Art bieten.
Das Central Saint Martins hat hier ebenfalls eine Dependance, nirgends ist Trendspotting so aufregend wie hier.

Granary Square London King's Cross Reisetipp London

German Gymnasium

1 King’s Boulevard, London N1 (020 7287 8000)

Noch mehr Afternoon Tea gefällig?

Haben Sie auch eine Neuentdeckung in London, die Sie mit uns teilen möchten? Oder ein Stammlokal, das bei keinem Londonbesuch fehlen darf ?

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .