Mauve iknmlo BoJack BoCouture Clarins ü40 Blog ü50 Modeblog ü60 Fashionblog

Geburtstag … New York-style

Geburtstag in style ist ja nun mittlerweile so eine Sache hier bei uns. Warum auch nicht! Schliesslich ist das ja „unser“ Tag. Und bei mir in diesem Jahr auch noch einer von diesen besonderen Geburtstagen. Und für einen solchen darf man ein besonderes „in style“ – und zwar in New York. Jedenfalls finde ich das. New York. Die Stadt, die niemals schläft. Die Stadt, in der Trump trotz seines Towers nicht viel verloren hat. Die Stadt, deren „buzz“ ich vermisse, sobald ich auf dem Rückweg zum Flughafen bin. Ich lieben den Beton- und Hochhausdschungel – auch wenn er manchmal etwas dreckig und heiss ist. The Big Apple … eine meiner big city Lieben.

Geburtstag fängt ja eigentlich schon am Abend vorher an! 

Aber nun mal zum Geburtstag in New York. Und der fängt natürlich eigentlich schon am Abend vorher an. Dazu am besten eine Dachterrasse mit Aussicht. Hier zum Beispiel direkt in unserem Hotel, dem Indigo Lower East Side. Von hier kann man von Lower Manhattan und dem One World Trade Center bis zum Empire State Building sehen. Was für eine Aussicht.

New York Geburtstag citytrip Stadt reisen IKNMLO

Geburtstagsstreifzug durch die Metropole

Am Geburtstag selbst kann man natürlich in einer Metropole wie New York viel unternehmen. Aber erstmal langsam: Frühstück bei Balthazar. Sozusagen „in the hood“ und somit eine gute Wahl für den gemütlichen Start. Von dort zu Fuss in den Meatpacking District zur High Line – darüber schreibe ich nochmal gesondert – für etwas Kultur und schöne Aussichten. Aber es ist heiss und so musste eine Abkühlung her. Die Bar im Catch macht sich gut dafür. Der Grapefruit Spritz Cocktail auch … Sekt, Gin, Aperol und ein paar fruchtige Spritzer, da geht’s gleich besser.

Leider wurde das Wetter danach nicht besser: ein Gewitter direkt über uns, Blitz und Donner im Hintergrund. Aber der Chelsea Market bot Schutz vor dem Regen – und ein paar Gaumenfreuden. Sehr zu empfehlen: die Sushi Bar im Lobster Place. Von Makrele bis zum Lachs gibt es hier alles, was das Sushi-Liebhaber Herz begehrt.

New York Geburtstag citytrip Stadt reisen IKNMLO

Fine & Rare

Für den Abend muss aber etwas feineres her – Fine & Rare! Einen Abend lang das alte New York erleben, mit Jazz, gutem Essen und einzigartigen Cocktails. So zumindest die Beschreibung auf der Webseite. Gestolpert bin ich über Fine & Rare allerdings dank einer New Yorker Bekannten. Und darüber bin ich sehr dankbar denn der Abend war wirklich wunderbar. Es gibt jeden Abend Live Musik – für uns vom Tiphanie Doucet Trio – und das Essen war auch sehr gut. Und die Cocktails sind in der Tat besonders. Meine Wahl? Der „Ideal Husband #3“ … da kann doch gar nichts mehr schiefgehen! Also, New York: lieben Dank für den schönen Geburtstag. It was fun – and I did it my way.

New York Geburtstag citytrip Stadt reisen IKNMLO

Mit einem großen Dankeschön an Julia – für die schöne Zeit in New York und die ganzen Fotos!

Sie möchten diesen Artikel teilen?

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .