Mauve iknmlo BoJack BoCouture Clarins ü40 Blog ü50 Modeblog ü60 Fashionblog

Dr. Martens ü40 – 5 Stylingideen

Mit 20 trug ich meine Dr. Martens witzig zum Blümchenkleid in der Uni oder cool mit Strickpulli und Overknees, wenn ich abends ausgegangen bin.

Mit 40 geht das für mich irgendwie nicht mehr so richtig gut, finde ich. Mal ganz abgesehen davon, dass es nicht mehr ganz so viele Blümchenkleider in meinem Kleiderschrank gibt und Strickpullis zwar vorhanden, aber doch lieber mit einem Rock oder einer Hose darunter von mir getragen werden. Dass wir uns Dr. Martens aber auch als erwachsene Frauen, die mit beiden Beinen im Berufsleben stehen, nicht verkneifen sollten, hat Kristina hier im Blog schon sehr überzeugend dargestellt.

Zum Geburtstag bekam ich dann einen Klassiker unter Docs, den Dr. Martens 2976 Chelsea Boot, geschenkt.

Das Design ist ungefähr genau so alt ist wie ich, also fast 50. Unisex, cool und gleichzeitig superweich. Mit hitzeversiegelter Goodyear-Rahmennaht mit Z-Stich und AirWair™ Sohle. Anziehen, wohlfühlen, wirklich wahr. Damit ich diesen tollen Schuh aber nicht nur einmal im Jahr zum Rock-am-Ring Festival tragen würde, musste ich mir etwas überlegen, wie ich ihn für mich alltagstauglich, das heißt also auch ein wenig schicker stylen kann.
Die Ideen kamen eigentlich recht schnell…
So wie mit 20 würde ich auf Kontraste setzen: Kontraste durch die Kombination mit zarten Materialien, edlen Farben, femininen Schnitten oder eleganten Accessoires.

Hier meine Ergebnisse:

Dr. Martens mit Jeans und längerem Blazer

Dr Martens Stylingidee Ü40 Jeans und Blazer

Dieser Blazer von Polos for you begleitet mich nun schon seit über 15 Jahren. Er sitzt super und hat durch das Material, das sich ein wenig anfühlt wie Papier (aber bequemer), einen tollen Stand und eine ganz leicht schimmernde Oberfläche. Definitiv der Look, den ich am häufigsten zu meinen Docs trage, denn die Boots verleihen dem femininen Blazer einen coolen Touch, durch die Skinny Jeans bleibt die Silhoutte aber schmal und fein.

Dr. Martens mit schwarzem Strickkleid und Glitzerstrumpfhose

Dr Martens Stylingidee Ü40 mit Glitzerstrumpfhose

Meine „Ü40 Variante“ des Strickpulli-plus-Overknees Looks kommt in Form eines knielangen schwarzen Strickkleides, von denen es eine ganze Reihe in meinem Kleiderschrank gibt. Die Jeansjacke macht alles ein wenig sportlich. Der eigentliche Clou ist aber die Glitzerstrumpfhose, welche – wie ich finde – einen super Kontrast zu den derben Boots bildet. Geht auch mit einer Spitzenstrumpfhose oder Polkadot-Leggings. Nicht ganz so ironisch wie ein Blümchenkleid, aber immer noch witzig.

 

Dr. Martens zum Mantelkleid

Dr Martens Stylingidee Ü40 mit Annette Görtz Mantel

Taillierte Mantelkleider oder auch Longblazer und Gehröcke finde ich super zu Dr. Martens, weil sie einerseits eher etwas streng wirken, gleichzeitig aber durch die Taillierung sehr feminin, wodurch sich ein schöner Kontrast ergibt. Damit es nicht zu viel wird, beschränke ich mich gerne auf zwei Farben, von denen eine schwarz und die andere eher hell ist. Dieses Outfit ist das, auf welches ich übrigens am meisten angesprochen werde.

Dr. Martens zu Federn und Seide

Dr Martens Stylingidee Ü40 mit Chiffon

Schon ein ziemlicher Hingucker und erfordert daher ein bisschen mehr Mut. Zum Seidenschal im Haar, zur Seidenchiffon-Longbluse und zur Federclutch stellen die Docs einen ziemlichen Bruch dar. Damit das Ganze nicht zu viel wird, bleibe ich hier beim Schwarz. Eines dieser Outfits, für die man auch erst erwachsen werden muss, die man dann aber umso überzeugender tragen kann, finde ich.

Dr. Martens mit Gold

Dr Martens Stylingidee Ü40 mit Gold

Schwarz und Gold finde ich sowie super. Stylingideen für Gold gibt es ja im Blog auch schon zum Beispiel hier und hier. Besonders gut finde ich die Kombination meiner goldenen Jeans mit Doc Martens. Denn damit bleibt der Look harmonisch und eher „cool“, aber durch die goldenen Akzente zu den Unisex Boots trotzdem besonders und sehr feminin. Definitiv der Look, der am leichtesten zu tragen ist. Geht natürlich auch mit Silber und jeder anderen Metallfarbe.

Das waren meine Top 5 Dr. Martens Stylingfavoriten.

Welcher Look gefällt Ihnen am besten? Oder haben Sie eine weitere Variante für mich, die ich mal ausprobieren kann? Ich freue mich auf weitere Ideen…

Bis dahin, um es mit Dr. Martens zu sagen: Keep kicking back.
In style.

Sie möchten mehr über die Geschichte der Doc Martens wissen? Gibt’s hier: https://www.drmartens.com/de/de/history.

 

Sie möchten diesen Artikel teilen?

2 Comments

  1. Ralf
    30/10/2019 / 16:05

    Hallo Cerstin,
    meine Favoriten sind, Jeans mit längerem Blazer und schwarzes Strickkleid mit Glitzerstrumpfhose. Diese Looks finde ich toll und trage solche Styles auch gerne.
    Liebe Grüße
    Ralf

  2. iknmlo
    31/10/2019 / 16:20

    Lieber Ralf, vielen Dank für das nette Feedback. Habe mich sehr darüber gefreut!
    Cerstin

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .