Mauve iknmlo BoJack BoCouture Clarins ü40 Blog ü50 Modeblog ü60 Fashionblog

Die Sprache unserer Kleider

Auf diesem Foto trage ich eine Wickelbluse von Diane von Fürstenberg. Ich habe sie vor 15 Jahren in einem Geschäft gesehen. Liebe auf den ersten Blick. Sie war damals ganz schön teuer. Sie sagt mir, dass es wichtig ist, sich regelmäßig etwas Gutes zu tun. Da ich sie zu einem Zeitpunkt gekauft habe, als es mir gesundheitlich nicht gut ging, erinnert sie mich daran, dankbar zu sein und jeden Augenblick meines Lebens zu genießen. Die Bluse hat schon viel von der Welt gesehen, was daran liegt, dass sie auf jeder Reise dabei ist. Sie lässt sich leicht waschen und muss nicht gebügelt werden. Der Schnitt der Bluse ist ideal. Cerstin würde sagen: Sie macht einen schlanken Fuß. Durch die Wicklung kann sie auch zu einer Art Rüstung werden, die einem an Tagen, an denen man sich vielleicht leicht verwundbar fühlt, Stärke verleihen kann.

Den Hosenrock habe ich von einer Freundin geschenkt bekommen, die ihn wiederum von einer Freundin geerbt hat. Er spricht mit mir darüber, welche Bedeutung Freundschaften in unserem Leben haben und wie wichtig es ist, dass wir uns Zeit dafür nehmen, sie zu hegen und zu pflegen. Er wirbt für die Idee, nicht so sehr an den Dingen zu kleben, sondern etwas abgeben zu können. Der Rock ist sehr auffällig. Er ist ungewöhnlich geschnitten und zeigt mir, wie inspirierend es ist, Kreativität in unser Leben zu integrieren, und, wenn wir älter werden, weiterhin die Dinge zu tun, die wir tun möchten und die Dinge zu tragen, die wir tragen möchten.

Wie immer trage ich bequeme Schuhe, und wie immer bin ich fast ungeschminkt. Dann ist da noch die Sonnenbrille mit ihren großen, runden Gläsern. Sie kann für Menschen wie mich, die sich nicht sehr gerne fotografieren lassen, das wichtigste Accessoire bei Fotoshootings sein, weil man sich so wunderbar dahinter verstecken kann.

Jetzt würde ich natürlich gerne erfahren, was Ihre Kleidung über Sie erzählt. Ob Sie es mir verraten?

Sie möchten diesen Artikel teilen?

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .