Mauve iknmlo BoJack BoCouture Clarins ü40 Blog ü50 Modeblog ü60 Fashionblog

Das ist der Gipfel! Kulinarische Grüße aus den Bergen

P1110636Zum Frühstück natürlich ein Bircher Müsli. Mit vielen Rosinen, kleinen Birnen-Stückchen, richtig schön matschig und „satt“. Mit viel, viel Sahne. Dann eine Scheibe von dem flachen Bergbrot mit Kümmel. Schinkenspeck und ein fluffiges Omelett dazu. Aus Bioeiern vom Bauern nebenan. Kaffee und warme, geschäumte Milch aus den schweren Silberkännchen. Silberbesteck mit Monogramm. Die Tageszeitung „Dolomiten“. Wie ich das liebe!

Die Tage verbringen wir draußen. Wandern zu den Almen und Berghütten, den Schlitten im Schlepp. Kehren in die warmen Stuben ein oder sitzen bei schönem Wetter auf der Terrasse. Jetzt ein Latschenkiefer-Risotto. Oder Wachholder-Gnocci. Oder Graukäse. Oder Polenta vom offenen Feuer. Es gibt Gerichte, die gibt es nur hier.

Am Abend im Hotel frische Salate vom Buffett, eine doppelte Consommé, zum Nachtisch was Süßes. Pasta und Hauptgang schaffe ich meist nicht. Früh ins Bett. Nirgendwo schlafe ich besser.

Alles sehr gemütlich. Südtirolerisch eben.

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .