Mauve iknmlo BoJack BoCouture Clarins ü40 Blog ü50 Modeblog ü60 Fashionblog

Darf ich bitten? Die ultimative Diät!

IMG_1391Liebe Ute,

Weihnachten ist schön, macht aber dick. Jetzt steht Silvester vor der Tür und die angefutterten junoesken Formen wollen einfach nicht ins Kleidchen passen. Was tun?

fragt Ursel

 Liebe Ursel,
in diesem besonders schweren Fall hilft einzig und allein eine aufwändige Diät! Die entsprechenden Zutaten gibt es in einschlägigen Geschäften des Einzelhandels oder sie sind kurzfristig über den Online-Handel zu besorgen! Auch mental solltest du dich vorbereiten: Verbanne jeden Gedanken an Bezahlung noch ausstehender Rechnung kategorisch aus deinem Kopf und und sei überzeugt, auch dein persönliches Umfeld profitiert von deinem Wohlbefinden!Als nächstes nutze vorhandene Ressourcen, öffne den Kleiderschrank und hole von ganz hinten die bewährte Spanx-underwear hervor! Lege sie auf´s Bett, drapiere darüber dein herrlichstes Silvesteroutfit und schreite aufrecht und entschlossen zur Garderobe, schlüpfe in deinen Mantel und mach dich auf in die große Stadt! Begebe dich direkt dorthin! Du bist in wichtiger Mission unterwegs und darfst dich keinesfalls aufhalten lassen, denn du musst jetzt Schuhe kaufen! Nicht irgendwelche! Nein, es müssen Tanzschuhe sein!
Es hilft alles nicht, Silvester und vielleicht auch schon an den Abenden vorher muss auf Teufel komm raus getanzt werden! Nur so straffen sich Oberschenkel, Taille und Gesichtsmuskulatur (wenn der Mann dich bei deinen Diätübungen auslacht, lach´einfach mit!) dauerhaft! Die Laune steigt und du bist schön!
Das Bergfest feierst du an Silvester, das Outfit wartet ja schon! Wie bei allen Diäten darfst du nicht locker lassen und musst beschwingt in das Neue Jahr hinein tanzen! Nur gelegentlich darfst du dich mit einem Glas Champagner auf ein Sesselchen nieder lassen und verzückt deine Tanzschühchen bewundern!
Selbstverständlich hast du für 2014 gute Vorsätze und suchst weiterhin nach dem  ultimativen Schuhwerk für das diätische Tanzen im Wechsel der Jahreszeiten!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .