Mauve iknmlo BoJack BoCouture Clarins ü40 Blog ü50 Modeblog ü60 Fashionblog

Claire Campbell: HIGH!

Foto 1Fast wäre ich vorbei geschlendert… Doch die ungewöhnliche Mode von Claire Campbell zieht die Blicke an! Die im Schaufenster ausgestellten Modelle fallen auf durch größtenteils zurück haltende Farbigkeit und eine ungewöhnliche Schnittführung. Ähnlich wie bei Girbaud sind die Materialien hochwertig, erinnern an High Tech und fassen sich einfach gut an.

Design, Qualität und Zweckmäßigkeit sind die drei Leitprinzipien der Designerin von HIGH, Claire Campbell; der englischen „modern couturier“, angeblich  eines “der bedeutendsten kreativen Talente des zeitgenössischen Modedesigns”. Campbell setzt auf “hand made” und zeitlose Eleganz, die unabhängig vom Anlass getragen oder kombiniert werden kann.

Besonders die Kleider hatten es mir angetan und Sitz und Passform überzeugten! Nur der Blick auf das Preisschild ließ mich (vorerst…) vornehme Zurückhaltung ausüben. Ich will geduldig auf den nächsten Sale warten und begnügte mich bei meinem Ausflug nach Münster mit flüchtigen Genüssen: Das herrliche Hausbrot von Tollkötter am Prinzipalmarkt musste mich über vorschnelle Begehrlichkeiten hinsichtlich der Produkte der Modemacherin hinweg trösten.

Aber den Spring Summer Katalog von HIGH habe ich natürlich mit genommen.

…und das ausgestellte Kleid gibt es auch in einem tollen Rot!

Foto 2

 

 

 

Sie möchten diesen Artikel teilen?

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .