Mauve iknmlo BoJack BoCouture Clarins ü40 Blog ü50 Modeblog ü60 Fashionblog

Cheap & Chic… zur Fashion Show in den Galeries Lafayette Paris

fashion1
Natürlich ist es nicht das Chanel Défilé während der Pariser Fashion Week und doch fühlt man sich ein wenig besonders, wenn man mit der ausgedruckten Email in der Hand auf den Einlass zur freitäglichen Modenschau in den Pariser Galeries Lafayette wartet. In der Unterwäscheabteilung im vierten Stock, zwischen Princesse Tam Tam und Erès, befindet sich der Eingang zum Präsentationsraum. Wir präsentieren unsere Einladung und werden auf der Gästeliste abgehakt.

Ahhh, sagt die nette Empfangsdame, als ich meinen Namen sage, vermutlich aufgrund einer Verwechslung und nicht, weil sie Ursel und mich als berühmte Modebloggerinnen erkannt hat. Egal, es gibt ein Fläschchen Wasser, wir setzen uns und studieren das Fashion Show Booklet und den Raum: deckenhohe Monitore an den Wänden, ein Laufsteg, mehrere Stuhlreihen und ein toller Blick auf den Boulevard Haussmann.
Das Licht geht aus, die Musik beginnt, ein, zwei Sätze zur Begrüßung, wir zücken die Kameras, die Show beginnt.

fashion2

Klar, es ist eine Verkaufsveranstaltung, die Lust auf die aktuellen Frühjahrs- / Sommer-Kollektionen machen soll. Die Models vermutlich Hausangestellte.
Und doch ist es ein Riesenspaß, den man sich gönnen sollte, wenn man das nächste Mal in Paris ist.
Einfach kostenlos online reservieren und sich (ein bisschen) wie Anna Wintour fühlen:
http://haussmann.galerieslafayette.com/events/assistez-aux-defiles-de-mode-des-galeries-lafayette-2/

Sie möchten diesen Artikel teilen?

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .