Mauve iknmlo BoJack BoCouture Clarins ü40 Blog ü50 Modeblog ü60 Fashionblog

Chanel Rouge Allure & Rouge Allure Velvet

RougeAllureCollage copy
Ich bin der festen Überzeugung, dass man alleine schon aufgrund des genialen Klickverschlusses ein paar Rouge Allure Lippenstifte haben darf! Aber natürlich sind die schönen Farben auch ein guter Grund!

Heute teste ich aber nicht nur Farben, sondern auch das Finish: Rouge Allure 164, Inspiree und Rouge Allure Velvet 50, La Romanesque. Beide Farben gefallen mir unglaublich gut, lassen sich gut auftragen, haben eine gute Deckkraft und fühlen sich sehr angenehm an. Rouge Allure Velvet ist Chanels Version eines Matte Finish – also farbintensiver und kräftiger. An die Intensität von MAC Matte oder gar Retro Matte kommt es nicht heran, unterscheidet sich aber eindeutig vom Satin Finish des Rouge Allure: Velvet ist langlebiger und es bleibt mehr Farbe sichtbar, selbst wenn man schon ein paar Stunden hinter sich hat.

Ich kann sowohl Rouge Allure als auch Rouge Allure Velvet gerne empfehlen. Die Farben von Chanel sind sowieso immer etwas gedeckter, aber Rouge Allure macht einen besonders natürlichen Look. Bei Rouge Allure Velvet kommt die Farbe schon mehr zur Geltung.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .