Mauve iknmlo BoJack BoCouture Clarins ü40 Blog ü50 Modeblog ü60 Fashionblog

Bar-hocken

Ein Mann, eine Frau und ihr jugendlicher Liebhaber!
Stoff für Mord und Totschlag, Nachdenken über das Alter oder die Unterschiede zwischen dem Fühlen von Frauen und Männern… Oder einfach kellnernur die Sicherheit einen ganz besonderen Film gesehen zu haben: „Die schönen Tage“ von Marion Vernoux mit der eindrucksvollen Fanny Ardant, mit Laurent Lafitte und Patrick Chesnais!
Abgesehen davon, dass wir Frauen ausgewählter Dekaden beeindruckt sind von der lässig schönen Erscheinung Fanny Ardants im Film, scheint es uns, als könne es doch manchmal gelingen alle (ostwestfälische) Erdenschwere hinter sich zu lassen und ohne viele Worte dem Schönen, dem Ergreifenden des Lebens und der Liebe ganz einfach den Lauf zu lassen!
Derartig frankophil beseelt verließen wir die die Kinosessel und schwangen uns auf den nächsten Barhocker im Milestones (in der Scheinstadt Bielefeld), um „Die schönen Tage“ mit einem anregenden Abendgespräch ausklingen zu lassen! Wie passend, dass der modisch bemützte Barkeeper und zugewandte Kellner quasi leibhaftig aus dem Film hervorgetreten zu sein schien!
Wie ungemein bequem ein Barhocker, wie gut die Aussicht, wie kinotauglich die Barkulisse zu vorgerückter Stunde…
Einfach sitzen bleiben…
So ein schöner Abend!

Sie möchten diesen Artikel teilen?

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .