Mauve iknmlo BoJack BoCouture Clarins ü40 Blog ü50 Modeblog ü60 Fashionblog

Angel Eau Croisiere – der limitierte Sommerduft für alle Angel-Fans

Angel von Thierry Mugler gehörte schon immer zu den Düften, an denen sich die Geister scheiden. Glühende Fans und abgrundtiefe Hasser, dazwischen gibt es wenig. „Find ich ganz okay“, ist eine eher seltene Reaktion.

Bei mir war es sozusagen Liebe auf den ersten Hauch. Seit 1997 begleitet mich dieser Duft durch den Winter, mal mehr mal weniger intensiv. In einer Zeit, in der alle nach möglichst frischen Unisex Düften riechen wollten, verbreitete Angel eine sinnliches, süßes Aroma von Zuckerwatte, Schokolade, karamelisierten Äpfeln. Zum Reinbeißen, finde ich.

Nur im Sommer ist selbst mir das zuviel.

Um so begeisterter war ich von der aktuellen Angel Limited Eau Croisière.

Angel Eau Croisiere limited edition Parfum

Der bekannte Sternflakon erstrahlt in einem sommerlichen Farbverlauf von orange bis pink. Der Duft erinnert an Cocktails am Strand und exotische Früchte, viel Mango, fruchtig-orientalisch mit einem Hauch der Angel-typischen Praline Note. Ein wahrer Sommerduft, ich persönlich finde ihn toll.

Und für alle die finden, die Angel-Note geht zu sehr unter, habe ich einen Tipp: Duft-Layering. Mit dem klassischen Angel als Basisnote und dem Eau Croisiere als ergänzende Duftkomponente erhält man eine etwas fruchtigere, leichtere Duftkomposition, die perfekt zum Sommer 2019 passt. Also ich bin auf jeden Fall begeistert.

Angel Eau Croisiere limited edition Erfahrungen

Angel Eau Croisière. Limited Edition.

Kooperation / PR Sample

Sie möchten diesen Artikel teilen?

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .