Mauve iknmlo BoJack BoCouture Clarins ü40 Blog ü50 Modeblog ü60 Fashionblog

Ahoi by Steffen Henssler! Da muss man erst mal drauf kommen…

Ahoi by Steffen Henssler Backfisch Deluxe iknmlo

Backfisch ist ehrlich gesagt nicht so wirklich mein Fall. Zuviel fettige Panade, zuviel Fritierfett, zuviel nicht mehr ganz so frischer Fisch mit Kirmesbudenflair.

Der Deluxe Backfisch à la Henssler im Ahoi by Steffen Henssler hat mich eines Besseren belehrt.

Knuspriger Steinbutt, Fritten “Henssler Style” und Trüffel-Ponzubutter stand auf der Karte und ich konnte nicht widerstehen. Der Backfisch trifft ein und ich denke “Mmmmmm”. Ich denke das, weil es unglaublich lecker aussieht und noch leckerer riecht und mindestens genauso gut schmeckt. Ich denke das aber auch, weil ich unweigerlich an Alfred Biolek oder, genauer gesagt, an Ralf Schmitz denken muss, der als Butler Ralph den imaginären Gast Alfred Biolek in Dinner for one op Kölsch spielt.
“Mmmmmm,” sagt dieser Biolek, “da muss man erstmal drauf kommen… Mmmmm, mit einem Hauch Koriander”.

Ahoi by Steffen Henssler Deluxe Backfisch a la Henssler iknmlo

Mmmmm, mit einem Hauch Koriander.

Die Kombination ist so genial wie ungewöhnlich. Super frischer Fisch in einer dünnen Panade wird begleitet von gekräuterten Pommes bedeckt von einer Art Salatmischung aus roten Zwiebeln, Chilis und jeder Menge frischem Koriander. Dazu gibt es ein kleines Gläschen Trüffel-Ponzu-Butter. Es ist ein wirklich außergewöhnliches Geschmackserlebnis, ein Backfisch wie ich ihn noch nie hatte, und in der Kombi ab jetzt ganz weit oben auf meiner Liste von Fischgerichten. Der Zwiebel-Chili-Koriander-Mischung alleine wegen sollten Sie Ihren weg ins Ahoi finden.

Serviert wird der Deluxe Backfisch in einem kleinen Pfännchen von einem unglaublich netten und gleichzeitig wahnsinnig professionellen und aufmerksamen Serviceteam. Neben Fisch, als Sushi, gebacken oder gebraten, gibt es auch Burger und Currywurst. Das Bistro überzeugt durch seine unprätentiöse Atmosphäre bei erstklassigem Service. Die Einrichtung ist schlicht und ein bisschen hip, wer mag nimmt sein Handy mit aufs Klo und kann im Vorraum mit einem Henssler in Lebensgröße auf einer Fotowand ein Selfie machen.

Fischbistro mit Flair - das Ahoi by Steffen Henssler iknmlo

Der Fernsehkoch findet sich selbst schon ziemlich toll.

Aber seine Geschichte ist auch wirklich interessant. Ein gelernter Koch (Ausbildung in einem Sternerestaurant) gewinnt Geld im Lotto und investiert dieses in eine Ausbildung an der von japanischen Meistern geführten Sushi-Akademie in Los Angeles. Als erster Deutscher macht er den Abschluss als “Professional Sushi Chef” mit Bestnote. Zurück in Deutschland macht er sich selbstständig. Das Ahoi, das er zusammen mit einem seiner Brüder führt, ist sein drittes Restaurant nach Henssler & Henssler 2001 und ONO by Steffen Henssler 2009. Bekannt geworden ist er mit seiner Kochsendung. Seine Kochbücher sind Bestseller.
Henssler hält den Guiness World Record im Chili-Schoten hacken (11 in 30 Sekunden) und im Ravioli falten.

Auch da, würde Biolek sagen, muss man erstmal drauf kommen.

Spitalerstraße 12
20095 Hamburg
Telefon +49 (40) 64 66 05 60
https://ahoibysteffenhenssler.de/

Öffnungszeiten
Mo – Sa Küche von 11.30 – 21.00 Uhr (man darf danach aber noch in Ruhe sitzen und aufessen).
Viele Gerichte auch “to go” im Straßenverkauf.

Sie möchten diesen Artikel teilen?

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .