3 Frauen – 3 Looks aus der Clarins Herbst 2017 Graphik Make-Up Kollektion

Die Farben wechseln, Blätter fallen – der Herbst ist da! Und damit auch die Clarins Herbst 2017 Graphik Make-Up Kollektion. Hier zeigen wir unsere 3 individuellen Looks.

Ursel Braun

Die neuen Herbstfarben von Clarins machen Spaß! Die vierfarbige Lidschattenpalette ermöglicht richtig viele Kombinationsmöglichkeiten. Mal abgesehen von dem hochwertigen, goldenen Kästchen, in dem sie sich befindet, mag ich alle Farben sehr gern. Zwei von ihnen, das Beige und das warme Dunkelbraun, sind matt; die zwei anderen (ein helles und ein dunkles Olivgrün) sind metallisch-glänzend und sehr cool. Man kann sie trocken auftragen, dann sind sie zurückhaltender. Oder leicht angefeuchtet, dann leuchten sie intensiver. Meine Augen sind grün-braun. Die Lidschattentöne mit der matten Textur sind eher unaufdringlich, ich trage sie während des Tages. Habe ich abends noch etwas vor, greife ich zu den metallisch schimmernden Farbtönen, da sie für einen sehr edlen und dabei dezenten Look sorgen.

Doch vor jedem Augen-Make up steht die Pflege der empfindlichen Augenpartie. Das neue Augen-Gel von Clarins kommt aus einer kleinen, weichen, roséfarbigen Tube, die mit einem interessanten Applikator ausgestattet ist. Er ermöglicht es, das Produkt auch in einer sehr kleinen Dosis aufzutragen, was mir gefällt, da ich gerne sparsam mit hochwertigen und hochintensiven Pflegeprodukten umgehe. Das Gel ist cremig weiß, riecht angenehm und zieht schnell in die Haut ein. Es enthält Rosskastanie und Koffein, beides Stoffe, die den Entwässerungs- und Entgiftungsprozess der Haut unterstützen. Ich ergänze die Pflege noch durch ein Clarins Serum und habe den Eindruck, dass meine Augenschatten weniger auffällig sind.

Sie können diesen Clarins Herbst 2017 Look nachschminken mit folgenden Produkten aus der Graphik Autumn Makeup Collection 2017 von Clarins: Lippenstift Joli Rouge in 754 Deep Red, Lippenkonturenstift Crayon Lèvres in 06 Red und der Lidschatten-Palette 4 Couleurs in der neuen Farbkombination 06 Forest, dazu die Augenpflege Multi-Active Yeux.

Tanja Bültmann

Als ich die diesjährige Clarins Herbstkollektion sah war ich sofort ganz hocherfreut über die Everlasting Cushion Foundation: eine Foundation, die langen Halt verspricht, die Vorteile einer Fluid Foundation mit denen einer Kompakt-Foundation kombiniert, aber so klein und handlich ist, dass sie perfekt für unterwegs geeignet ist. Ich wurde nicht enttäuscht! Die Foundation ist leicht, deckt aber trotzdem wunderbar und hält wirklich lange. Ab jetzt nicht mehr ohne! Dazu das schöne Blush und für die Lippen Joli Rouge in dem herrlichen Farbton Litchi.

Sie können diesen Clarins Herbst 2017 Look nachschminken mit folgenden Produkten aus der Graphik Autumn Makeup Collection 2017 von Clarins: Everlasting Cushion Foundation, Puder-Rouge Blush Prodige in 09 Golden Pink, Lippenstift Joli Rouge in 755 Litchi.

Cerstin Henning

Ü40 Bloggerin Cerstin vom IKNMLO Fashionblog für Frauen über 40 mit Make-up aus der Clarins Herbst 2017 Graphic Kollektion - Teint haute tenue+, Joli Rouge 756 Guava, Blush Prodige in Golden 09 Golden PinkMein Herbstlook steht im Zeichen von Rotgold und das gleich in doppelter Hinsicht. Die dekorative Kosmetik von Clarins bringt mit ihren goldenen Verpackungen in roten Samttäschchen Luxus in mein Bad und meine Handtasche. Gleichzeitig ist es die für mich etwas ungewöhnliche Farbe 756 Guava, die mit ihrem warmen und doch zarten Rotorangeton Herbstsonne auf die Lippen zaubert. Lange Zeit war ich mir sicher, dass das Tawny Pink Rouge keine Konkurrenz bekommt, so perfekt finde ich es, und doch ist es Clarins im Herbst 2017 mit dem neuen Farbton Golden Pink gelungen. Ein ganz leichtes Rosegold, das – behaupte ich jetzt mal – jeder Frau gut steht, sehr feminin, sehr zart. Beides sieht natürlich besser aus, wenn die Basis stimmt. Für mich ist es die Everlasting Liquid Foundation in 03 Ivory. Tagespflege (mit Lichtschutz, meine Lieben!), dann ein paar Tropfen des Flüssigmakeups in den Fingern verteilen, überall da auftragen, wo ein bisschen Angleichung nötig ist, fertig. Sommersprossen bleiben, kleine Rötungen verschwinden, hält lange, fühlt sich trotzdem angenehm an.

Sie können diesen Clarins Herbst 2017 Look nachschminken mit folgenden Produkten aus der Graphik Autumn Makeup Collection 2017 von Clarins: Teint Haute Tenue+ Everlasting Liquid Foundation in 03 Ivory, Puder-Rouge Blush Prodige in 09 Golden Pink, Lippenstift Joli Rouge in 756 Guava, Lippenkonturenstift Crayon Lèvres in 05 Roseberry. Und meine Immer-und-immer Lieblingspalette von Clarins: Lidschatten-Palette 4 Couleurs in 02 Rosewood.

Auf in den Herbst

Sie hätten gerne weitere Ideen für Herbstlooks? 3 Frauen – 3 Looks aus der Clarins Herbst 2016 Make-Up Kollektion finden Sie hier.
Sie haben das Gefühl, Ihre Haut könnte ein bisschen Extra-Pflege gebrauchen? Darf’s noch ein bisschen mehr sein? 3 Frauen – 3 Clarins Booster für individuelle Hautbedürfnisse
Make-Up haben Sie genug, aber Sie suchen noch Ideen für Übergangsmäntel?

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.