Mauve iknmlo BoJack BoCouture Clarins ü40 Blog ü50 Modeblog ü60 Fashionblog

3 Frauen – 3 Frühjahrslooks aus der Clarins 2017 “Contouring Perfection” Make-Up Kollektion


Ursel

Ab einem gewissen Alter hetzt man nicht mehr jedem Trend hinterher. Allerdings sollte man nicht den Fehler machen, immer dasselbe Make up zu tragen. Was Ihnen vor zwanzig Jahren stand, muss es nicht auch heute noch tun. Als mir die neuen Frühlingslooks von Clarins ins Haus flatterten, war das eine willkommene Gelegenheit, etwas Neues auszuprobieren.

Natürliche Farben wie die aus der Clarins Frühlingskollektion sind in meinem Alter das A und O. Ich trage einen Lippenstift in einem frischen Pflaumenton zu einem rosa schimmernden Cremelidschatten. Weniger ist schließlich mehr. Das ist die Zauberformel für verjüngendes Schminken. Denn nichts macht älter als zu viel Make up.
Verwendete Clarins Produkte:
Serum Lift-Affine Visage, Palette Contour Visage, Lidschatten Ombre Iridescente 09 silver rose, Joli Rouge Brillant 33 soft plum

Cerstin

Rouge habe ich in den letzten Jahren neu für mich entdeckt. Nachdem ich jahrelang, wenn überhaupt, einen kleinen Klecks Lippenstift auf die Wangen getupft und dann schnell verwischt habe, kann ich mir ein Make-up ohne “Wangenrot” heute gar nicht mehr richtig vorstellen. Mit der Contouring Palette aus dem Frühjahrslook geht es besonders leicht: manchmal nutze ich nur den Rouge-Ton, manchmal nur den Bronzer, manchmal das volle Programm: ein matter Highlighter zum Betonen, ein rosenholziges Rouge für Frühlingsfrische, ein warmer Bronzer zum Konturieren.

Die Lippen bleiben dabei schlicht und mit dem Joli Rouge in “Tender Nude”, einem ganz leicht rosigen Beigeton, zart gepflegt. Super cremig, leicht glänzend dank feinster, schimmernder Perlmuttpartikel und garantiert ohne Austrocknungseffekt: #mlbb – my lips but better.
Und falls Sie noch etwas gegen Frühjahrsmüdigkeit im Gesicht suchen: jeden Morgen gibt’s bei mir eine Minimassage mit dem Serum Lift-Affine Visage. Funktioniert wirklich.

Verwendete Clarins Produkte:
Serum Lift-Affine Visage, Palette Contour Visage, Joli Rouge Brillant 31 tender nude

Tanja

Im Frühjahr – wenn es langsam wärmer wird, die Sonne öfter herauskommt, und draußen endlich nicht mehr alles grau in grau ist – mache auch ich gerne ein Statement mit etwas kräftigeren Farben. Der Joli Rouge Brillant in der Farbe “pink cranberry” ist da genau die richtige Wahl und ist ein Farbton, der bei mir sofort für gute Laune sorgt!

Wenn die Lippen so ein farbliches Statment setzten, dann sollte man für die Augen lieber neutralere Töne wählen. Dafür passt die Palette 4 Couleurs in “smoky” perfekt, dazu der schwarze Augen-Konturenstift des Stylo 4 Couleurs. Für den Tag kann man die Farben dezent auftragen, am Abend lassen sich mit dieser Palette aber auch richtige Statement smoky eyes zaubern. Und wenn man sich noch nicht so ganz bereit für den Frühling fühlt, oder der Winter nochmal kurz Einzug hält? Dann empfehle ich zudem das Express-Schönheitsbalsam Baume Beauté Eclair, ein booster für die Haut, der sofort strafft und allen Anzeichen von Müdigkeit und Stress ein Ende bereitet.


Verwendete Clarins Produkte:
Baume Beaute Eclair, Stylo 4 Couleurs, Palette 4 Couleurs 05 smoky, Joli Rouge Brillant 32 pink cranberry

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .