Ich kann nicht mehr leben ohne

Ich kann nicht mehr leben ohne … Spargel

Die Saison dauert noch genau eine Woche und es k├Ânnte gut sein, dass ich an jedem der n├Ąchsten 7 Tage Spargel esse. Spargel kaufe ich. wenn es irgendwie geht, am liebsten frisch beim Bauern. Mein Lieblingsrezept: 10 bis 15 Stangen gr├╝nen und wei├čen Spargel bissfest kochen und auf einer sch├Ânen Platte anrichten. 5 Eier 8 Minuten lang wachsweich kochen, abschrecken, pellen und in kleine St├╝ckchen schneiden. Mit einer klein geschnittenen roten Zwiebel vorsichtig vermengen. Mit Meersalz, Pfeffer, Balsamico und Oliven├Âl w├╝rzen. Zum Schluss etwas Schnittlauch dr├╝ber streuen. Lassen Sie es sich gut schmecken.

Das k├Ânnte Sie auch interessieren...

  • Ich kann nicht mehr leben ohne … SchnittchenIch kann nicht mehr leben ohne … Schnittchen Das Leben ist zu kurz, um jeden Tag ein komplette Menu zu kochen. Wenn mir nach einem einfachen Abendbrot ist, dann gibt es Schnittchen. Das Schnittchen hat viele Verehrer, aber keinen […]
  • House of Small Wonder, BerlinHouse of Small Wonder, Berlin Nat├╝rlich ist die Hipsterdichte hoch, man kann nur in bar zahlen und nat├╝rlich spricht das Personal Englisch. Sieht man aber davon mal ab, ist das House of small wonder ein sehr […]
  • Envy, AmsterdamEnvy, Amsterdam F├╝r Amsterdam haben wir unseren Leserinnen in letzter Zeit schon so einige Tips gegeben. Einen muss ich aber auf jeden Fall noch loswerden: das Envy. Dieses Restaurant, in der […]
  • Fast Food 2.0 – 3 Food trucks am Spitalfields Markt in LondonFast Food 2.0 – 3 Food trucks am Spitalfields Markt in London TOASTIES Seit 2016 gibt es bei Toasties Comfort food vom Feinsten. Toastsandwiches mit feinen F├╝llungen und jeder Menge geschmolzenem K├Ąse. Macht satt und sehr, sehr […]

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *